Pokémon GO erzeugt Glücksgefühle und Frustmomente zugleich. Glücksgefühle dann, wenn man ein neues Pokémon fängt, einen Kampf gewonnen hat oder im Level aufsteigt. Und Frustmomente, ja die tauchen immer dann auf, wenn man wieder mal einen Blick auf die Akkuanzeige wirft oder einen längeren Weg zurücklegt, ohne auf das Smartphone zu schauen und einem so wertvolle Pokémon entgehen. Die Lösung: Pokémon GO Plus.

Pokémon GO Plus: DesignPokemon GO Plus

Pokémon GO Plus hat von vorne das Aussehen, die Form und die Farben eines Pokeballs. Allerdings hat das Gadget eine nach unten verlaufende gerundete Spitze. Die Abmessungen betragen: 46 x 33 x 17,5 mm und damit in etwa die Größe einer Uhr.

Das Gadget kann an die Kleidung angsteckt oder mit dem mitgelieferten Armband am Handgelenk getragen werden. Zum tragen in der Freizeit geht das Pokémon GO Plus als eine Art schickes, wenn auch verspieltes Accessoire vollkommen in Ordnung. In Businessmeetings sollte man das Gadget aber nicht unbedingt tragen.

Pokémon GO Plus: Wie funktioniert es?

Pokémon GO Plus ist das perfekte Gadget für alle Pokémon-Trainer. Es nicht mehr permanent auf den Bildschirm des Smartphone gestarrt werden, sodass die Jagd nach Pokémon dem Smartphone-Akku weniger zusetzt und obendrauf noch bequemer wird.

Das Gadget macht den Spieler mittels Vibrations- und LED-Signal über spielinterne Ereignisse aufmerksam, ohne dass dieser dabei ständig auf den Bildschirm starren muss. So macht sich das Gerät bemerkbar, sobald Pokémon oder Pokestops sich in der Nähe aufhalten. Einmal bereits gefangene Pokémon können per Knopfdruck sogar direkt eingefangen werden – Vorausgesetz es befinden sich noch Pokebälle im Inventar. Neue, noch unbekannte Pokémon müssen allerdings weiterhin per Smartphone gefangen werden.

Zum Nutzen der Funktionen des Gadgets, müssen Sie dieses zunächst einmal via Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbinden. Das bedeutet aber wiederum auch, dass das Armband alleine zum Betrieb nicht ausreicht. Das Smartphone muss sich immer in der Nähe befinden.

Noch wichtig zu wissen ist, das Pokémon GO Plus über keinen eigenen GPS Sender verfügt. Daher muss die Ortungsfunktion beim Smartphone aktiviert bleiben.

Das Pokémon GO Plus Wearable im Überblick

  • Maße: 46 x 33 x 17,5 mm
  • Gewicht: 13 Gramm (inklusive eingelegter Batterie)
  • Stromversorgung: Lithium-Knopfzelle (CR2032)
  • Befestigung: Als Armband oder Anstecker
  • Tasten: Aktionstaste – mit dieser lassen sich unter anderem Pokémon einfangen
  • Alarm: Blinkt und vibriert auf, sobald man sich in der Nähe von Pokéstops oder Pokémons aufhält
  • Preis: 39,99 €

Lieferumfang

Der Lieferumfang setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1 x Pokémon GO Plus
  • 1 x Pokémon GO Plus Armband
  • 1 x Lithium-Knopfzelle CR2032 (vorinstalliert)

Kompatibilität

Die folgenden Smartphones werden unterstützt:

  • Kompatible iOS-Smartphones: iPhone 5, 5c, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus, 6s Plus mit iOS 8-9
  • Kompatible Android-Smartphones: Noch keine Details bekannt, werden erst später bekannt gegeben

Wo kann man Pokémon Go Plus kaufen?

Derzeit ist das Wearable noch gar nicht auf dem Markt. Lediglich der ungefähre Liefertermin wird seitens Nintendo mit Ende Juli 2016 beziffert.

Auch ist Pokémon GO Plus in Deutschland leider noch nicht vorbestellbar. Lediglich auf ebay.de bieten einige findige Verkäufer das Gadget für einen stattlichen Preis an.

Auf amazon.de nach Pokémon GO Plus suchen » (womöglich noch nicht verfügbar)

Es ist nun möglich Pokemon GO Plus auf dem offizielen Shop von Nintendo » vorzubestellen.

Weitere spannende Artikel zu Pokémon GO

Pokémon Go Powerbank

Pokémon Go Plus: Würdet Ihr euch das Gadget holen oder nicht? Schreibt uns Eure Meinungen.